Was bedeutet es, den Master of Education bzw. Master of Arts Berufliche Bildung an der TU Hamburg zu studieren?

Drucken
Der Master (MA of Arts oder M. Ed.) Berufliche Bildung wird berufsbegleitend studiert. Er ist durch ein Fernstudienkonzept gekennzeichnet. Die Präsenzveranstaltungen (Prüfungsvorbereitung und Prüfungen) finden in der Regel in Randzeiten statt. Den größten Teil des Studiums können Sie selbstständig und vor allem zeitlich sowie örtlich flexibel gestalten. So soll gewährleistet werden, dass Sie Studium und Berufstätigkeit überregional optimal miteinander verbinden können.